Jugendweihe

Das kann jeder und jedem passieren,
muss aber nicht schlecht sein.

Der immer größer werdenden Zahl von Erwachsenen, die sich an keine Religion binden wollen muss nicht das weltanschauliche Nichts für die Kinder folgen. Außer religiösen Ansichten gibt es zumindest noch die Ansicht, dass das Leben vor dem Tode stattfindet. Das richtige Leben! Und dass dieses Leben von den Menschen gestaltet werden kann – und muss!

Für immer mehr Jugendliche stellt sich die Frage: Ist es sinnvoll, ohne religiöse Überzeugung an kirchlichen Feiern zum Erwachsenwerden teilzunehmen? Es gibt sie, die Alternative zu Konfirmations- oder Firmungsfeier: Die Jugendfeier, auch Jugendweihe genannt.

Das Jugendfeier-Team des Deutschen Freidenker-Verbandes will Jugendliche dazu anregen, sich über die Probleme der Welt einen eigenen Kopf zu machen. Dazu gibt es Diskussionsrunden: Von Religion und Aberglauben zu Logik und Philosophie, über Antifaschismus und Antirassismus, „Sucht und Drogen“, die Liebe, Krieg und Frieden und zur „Zukunft überhaupt“. Und zu guter Letzt: Eine große Feier zum Mitgestalten, mit kulturellen Beiträgen und einer schönen Rede – die Jugendfeier.

Die Anmeldung zur Jugendweihe 2019 ist nun möglich.
Bitte füllt dazu das nachstehende Formular aus und sendet
es an Die E-Mail-Adresse: mkh(at)freidenker.org

Anmeldung zur hessischen Jugendweihe 2019

 

Freidenker 2018