Was ist los im Iran? Die Hintergründe der Proteste und die westlichen Narrative

von Rainer Rupp übernommen von RT Deutsch Wer immer noch glaubt, dass die allabendlich ausgestrahlten, so genannten Nachrichtensendungen des ZDF – Spötter sprechen von “Zentralem Dummfunk” – oder der ARD – auch gerne als “Allgemeiner Regierungsdienst” geschmäht – tatsächlich Nachrichten liefern statt Propaganda, der glaubt auch an die Glücksfee Merkel, dank deren Zauberkraft wir “in Deutschland gut und gerne leben”. Wer sich jedoch über aktuelle Konfliktherde informieren will – wie derzeit über den Iran – der ist bei den staatlichen

Weiterlesen

Jahresabschlussfeier der Freidenker Hessen

In diesem Jahr wird unsere Jahresabschlussfeier wieder in den Räumen des Serbischen Kulturzentrums stattfinden. Wie alljährlich wollen wir mit einem kleinen Kulturprogramm die Gäste unterhalten, wobei die Teilnehmer des Abends gern eigene Beiträge einbringen können. Wir freuen uns auf ein volles Haus und eine gelungene Jahresabschlussfeier. Wer sich mit einem Beitrag zum Kulturprogramm beteiligen möchte, melde sich bitte bei einem der Vorstandsmitglieder, damit wir ihn in unser Programm aufnehmen können. Wir bitten darum, die Beiträge entsprechend kurz zu halten, da

Weiterlesen

Weltfriedenstag 2017 – Schluss mit der Aggression gegen Syrien!

NATO, “Islamischer Staat”, Zionisten, Golfmonarchen: Sie alle stehen seit sechs Jahren in einer Front gegen die Syrische Arabische Republik. Unter dem Vorwand, eine “demokratische Opposition” in einem “Bürgerkrieg” zu unterstützen, haben sie das Land mit Terroristen infiltriert, Zivilisten ermordet, vertrieben, oder mit Sanktionen ausgehungert, die Infrastruktur “versehentlich” bombardiert, direkte Luftangriffe gegen die syrischen Streitkräfte zur Unterstützung des IS-Vormarsches verübt, sie haben Hunderttausende von Todesopfern, Verletzten und Heimatlosen zu verantworten. Sie riskieren jederzeit einen Krieg mit Russland und damit den Dritten

Weiterlesen

Klaus Hartmann: Grußwort an die Patriotische Union Chile

Klaus Hartmann ist einer der führenden Denker der deutschen Linken. Er ist Präsident des Deutschen Freidenkerverbandes (DFV), einer Organisation, die seit den Tagen von Karl Marx und Friedrich Engels eine Tradition im ideologischen Kampfe aus der Sicht der Linken fortführt. In diesem Video grüßt Hartmann die Union Patriotica und Genossen Eduardo Artés Brichetti, der zum Präsidenten der Republik Chile kandidiert. Die UPA sieht darin eine Bestätigung ihres Weges, der die Anerkennung von wichtigen Persönlichkeiten der wahren Linken aus anderen Teilen der Welt findet.

Weiterlesen

Raúl Castro Lesung am 1. Juni in FFM

Lesung: “Raúl Castro: Revolutionär und Staatsmann” mit Volker Hermsdorf Kuba ist ein Land im ständigen Wandel. Kurz nach dem Sieg der Rebellenarmee im Januar 1959 prophezeiten die USA und andere westliche Länder bereits den baldigen Untergang des Systems. Doch allen Voraussagen zum Trotz behauptete sich das alternative Modell der sozialistischen Karibikinsel und wurde zum Vorbild für viele Länder des globalen Südens. Weder das Verschwinden der Sowjetunion und der sozialistischen Länder Osteuropas, noch die folgende »Sonderperiode« oder der Tod des Revolutionsführers und langjährigen

Weiterlesen

Linker Stammtisch Frankfurt am Sonntag 21. Mai

Der nächste Linke Stammtisch findet am Sonntag den 21.Mai 2017 um 19:00 Uhr in der Gaststätte Mainlust statt. Thema:  “Dokumentarfilm: Europa – Ein Kontinent als Beute”; in Anwesenheit des Regisseurs Christoph Schuch. Der Eintritt ist frei.  Die Gaststätte “Mainlust” befindet sich in der Martinskirchstraße. 53 / Ecke Hegarstraße in Frankfurt-Schwanheim. Erreichbarkeit per ÖPNV: * Straßenbahn Linie 12 bis Rheinlandstraße, dann 10 Minuten Richtung Main (Nord) laufen * Bus 51 von Niederrad bis Haltestelle Martinskirchstraße.

Weiterlesen

Tag des Sieges 09. Mai 2017

Am 9. Mai 2017 wurde auf dem Frankfurter Hauptfriedhof an den Gedenksteinen für die gefallenen Rotarmisten, ermordeten sowjetischen Zwangsarbeiter und andere Antifaschisten des 9. Mai 1945, des Tages des Sieges gedacht. Organisiert vom Verein Russischen Kultur-, Sozial- und Bildungszentrum „ISTOK e.V.” und der Beteiligung der Generalkonsulate der Russischen Föderation und Mitgliedern der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten fand eine Gedenkfeier mit über 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmern statt. Die Gedenkkundgebung wurde gestaltet von: Alexander Bulay, Generalkonsul der Russischen Föderation Larissa Yurtschenko, Vorsitzende des

Weiterlesen
1 2 3 4 5 11